OpenSAGA 3.0.0M1 freigegeben

Ich freue mich, die Freigabe von OpenSAGA 3.0.0M1 bekanntzugeben.

Es handelt sich bei diesem Release um eine echte Alpha-Version, die nicht für den produktiven Einsatz geeignet ist, sondern einen Eindruck von kommenden Features verschaffen soll. Wesentliche Neuerungen sind:

  • vielfältige neue Widgets,
  • deutlich erweiterte Möglichkeiten zur deklarativen Erweiterung von OpenSAGA,
  • die Möglichkeit zur ressourcenbasierten Verwaltung von Inhalten (URL-basiert, mit Möglichkeiten zur Erweiterung zur Laufzeit), die insbesondere CMS-Funktionalitäten (CMS= Content Management System) für OpenSAGA 3 bereitstellen werden,
  • viele Bugfixes und Detailverbesserungen.

Offen sind aber auch wichtige Punkte:

  • Viele der neuen Funktionalitäten sind noch nicht dokumentiert.
  • Es fehlen Beispiele.
  • Das neue Rechtesystem ist noch nicht enthalten.
  • Viele Testfälle fehlen noch.
  • Die neuen Funktionen sind noch nicht hinreichend stabil – es kann und wird beim Testen also zu Fehlern kommen!

Tags: , , ,

Reply